Historie: Die Entwicklung zum Generalanbieter

BOSIC begann seine Tätigkeit 1992 als Fliesenleger-Meisterbetrieb im Bereich der städtischen und genossenschaftlichen Wohnungswirtschaft. Das Hauptgewicht unserer Tätigkeiten lag schon damals in Berlin-Brandenburg. Mit der Zeit wurde das Leistungsspektrum erweitert und der Schwerpunkt verlagerte sich auf die Sanierung im bewohnten Wohnraum. Im Jahr 2000 erfolgte eine Neuausrichtung der Firma: Seitdem bieten wir ein umfangreiches Leistungsportfolio in der Sanierung bewohnter Wohnräume an.

 

Gegenwart: Der Kern ist fest, das Team flexibel

Unser unveränderliches Kernteam aus gewerblichen und kaufmännischen Angestellten beläuft sich auf 35 Mitarbeiter. Unser Team im weiteren Sinne ist variabel: Wir arbeiten im Firmenverbund mit den einzelnen Gewerken und beschäftigen qualifiziertes Fachpersonal und Subunternehmer. In Abhängigkeit von den Anforderungen und dem Umfang eines Projekts sind so bis zu 120 Mitarbeiter für uns tätig. Unsere langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Planungsbüros, Architekten, Auftraggebern und Ingenieurbüros lässt uns optimal auf die Gegebenheiten eines Auftrags reagieren.

 

Zukunft: Gemeinsam Wohnraum schaffen

So flexibel wie bei der Zusammenstellung des Teams begegnen wir auch neuen Aufgaben: Der Wohnraumbedarf ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit, in der Politik stehen Forderungen nach einer Schaffung neuen Wohnraums auf der Tagesordnung und im Bausektor herrscht eine Hochkonjunktur wie seit langem nicht mehr. Über die Sanierung bestehender Immobilien hinaus bieten wir deshalb unsere Leistungen auch für den Innenausbau von Neubauten an und helfen so, die Schwierigkeiten im Wohnsektor gemeinsam zu überwinden und eine wohnlichere Zukunft für alle zu gestalten.